Hochdruck Reinigungsanlage

 

    Der Geyser nutzt den Hochdruckwasserstrahl zum Reinigen, Entgraten und Entlacken. Je nach Bauteil, Material und Restschmutzanforderung variiert der Druckbereich von 100 bis 3000 bar. Durch ausführliche Tests im BVL- Technologiecenter ermitteln wir die optimalen Parameter.

 

Hochdruckreinigen
Hartnäckige Verschmutzungen wie beispielsweise Späne, Schweißrückstände, Silikate etc. lösen sich mühelos durch hohe Krafteinwirkung.

Hochdruckentgraten
Zerspanungsgrate, Druckgussflitter und Späne werden selbst an Werkstücken mit anspruchsvoller Geometrie sicher entfernt. Der Hochdruckwasserstrahl wird gezielt auf die kritischen Stellen des Bauteils geleitet, so dass durch die hohe kinetische Energie auch Bauteile mit tiefen oder kleinen Bohrungen, Sacklöchern und Hinterschneidungen problemlos entgratet werden.

Hochdruckentlacken
Alte Farben, Lackschichten und hartnäckiger Rost werden ohne thermische oder mechanische Beanspruchung der Bauteile problemlos entfernt. Dies ermöglicht eine optimale Weiterverarbeitung der Teile für zum Beispiel Neulackierungen, Qualitätsprüfungen usw.

Letzte Ansichten

Großautomationen

Großautomation

Dichtheitsprüfung

Dichtheitsprüfung

Rundtaktanlage

Die TwisterRT ist eine Rundtaktanlage, bei der die Ware über eine Rotationsplattform durch

Anfas- und Entgratmaschine

  Chamfer- Cut- Anfasen, Anfas-Drückverfahren.