Vom 26.03.2019 – 28.0,.2019 findet das Technologiemeeting der Firma WFL  in Linz statt.

Bei Interesse bitten wir Sie sich bei uns zu melden, egal ob per Telefon oder per mail.

Wir melden Sie gerne bei WFL an.

Hier geht  es auf die WFL Seite Einladung Technologiemeeting
Einladung-wfl-technologiemeeting-2019

 

WFL Technologiemeeting 2019

Beim diesjährigen Technologiemeeting haben Sie die Möglichkeit, die neuesten Maschinenmodelle live in Kombination mit zukunftsweisenden Innovationen aus den Bereichen Software und Technologie zu erleben.

Live-Zerspanung & Maschinen Highlights

Vom 26. – 28. März erhalten Sie den perfekten Überblick über die gesamte WFL Produktpalette und zwar täglich von 09:00 – 17:00 Uhr in den Headquarters in Linz. Angefangen vom kleinsten Maschinenmodell, der M30 MILLTURN, bis hin zur M120 MILLTURN, werden die derzeit gefragtesten Maschinenanforderungen abgedeckt. Anwendungen aus der Luftfahrt, der Kunststoffindustrie und dem Hightech-Maschinenbau bilden dabei die wichtigsten Bereiche. Seien Sie dabei, wenn hochproduktive Automatisierungslösungen, die neuesten Technologien und praxisnahe Fachvorträge präsentiert werden.

Technologieführerschaft – das Non plus Ultra

Neben den Maschinenhighlights zeigt WFL eine breite Palette an führenden Technologien: vor allem die Schneckenbearbeitung, Verzahnungslösungen wie Profilfräsen und InvoMillingTM sowie Prismenbearbeitungslösungen für Tiefbohr- und komplexe Innenbearbeitungen – z.B. mittels CoroPlus-Bohrstange sind besonders zu erwähnen. Bei der additiven Fertigung, etwa mit dem Diodenlaser, zeigt sich der Nutzen speziell beim Auftragen von Materialien mit besonderen Eigenschaften und komplexer Geometrien. Inprozess-Ultraschallmessen, Schleifen und prozessbegleitende Körperschallmessung sowie die Komplettbearbeitung von Turbinenschaufeln sind weitere Highlights im Programm.

Umfassende Lösungen

Erstmals werden die WFL Tooling Solutions ihre ausgeklügelten Werkzeuge präsentieren, die eine enorme Zugänglichkeit zum Werkstück gewährleisten. Bei der Messtechnik setzt WFL ebenfalls neue Maßstäbe. Ohne das Werkstück aus der Maschine auszuspannen, kann mithilfe des scannenden Messtasters ein beliebiges Profil mit hoher Auflösung gescannt werden. Erstmals können Sie bei WFL ein mechatronisches Wunder erleben: das universale 4-Backen Kraftspannfutter. Jede Backe wird hier einzeln gesteuert und lässt sich hochpräzise positionieren. Damit eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten in der Spanntechnik. WFL ist hier unumstrittener Vorreiter und vereint diese zukunftsträchtige Technik mit einer MILLTURN.